Oatmeals Rezepte: Gesundes Bananenbrot Baked Oats

Wenn du köstliche Oatmeals Rezepte suchst, die deinen Morgen perfekt starten lassen, dann ist mein Bananenbrot Baked Oats Rezept genau das Richtige für dich. Diese gesunde und einfach zuzubereitende Mahlzeit mit frischen Bananen, Haferflocken und einer Prise Zimt wird dein Frühstück auf ein neues Level heben.

Portionen: 3 Port.

Zeit: 5 min prep

Kalorien: 570 kcal

Oatmeals Rezepte

Allergen-Hinweis für Oatmeals Rezepte:

  • Glutenfrei (bei Verwendung von glutenfreien Haferflocken)
  • Vegan
  • Natürlich gesüßt (mit Banane)
  • Schokoladig
  • Laktosefrei
  • Ohne raffinierten Zucker
  • Schnell zubereitet
  • Saftig
  • Vollwertig
  • Lecker
  • kalorienärmer
  • ballastoffhaltig 
Ein-Stueck-Baked-Oats-in-der-Hand

Bananenbrot Oatmeals Rezepte oder Veganes Bananenbrot? Was ist der Unterschied?

  • Kürzere Backzeit: Herkömmliches Bananenbrot erfordert in der Regel eine längere Backzeit, um den Teig richtig durchzubacken. Im Gegensatz dazu sind unsere Baked Oats in kürzerer Zeit fertig, was sie perfekt für ein schnelles und frisches Frühstück macht.
  • Zusammensetzung der Zutaten: Mein Rezept für Bananenbrot Baked Oats enthält neben den Haferflocken auch Leinsamen, Zimt, Erdnussmus und Zitronensaft. Diese Kombination sorgt nicht nur für einen einzigartigen Geschmack, sondern versorgt dich auch mit einer Vielzahl von Nährstoffen, die perfekt für ein nahrhaftes Frühstück sind.
  • Konsistenz: Oatmeals Rezepte zeichnen sich durch eine feste, porridge-ähnliche Konsistenz aus. Dies bedeutet, dass sie sich hervorragend portionieren lassen und ein sättigendes Frühstück oder Snack ergeben. Im Gegensatz dazu ist herkömmliches Bananenbrot oft krümeliger und bröckelt leichter

Die Magie von Baked Oats in Oatmeals Rezepte

Warum bin ich so begeistert von Baked Oats? Ganz einfach: Weil man buchstäblich alle Zutaten in den Mixer wirft, das Ganze in den Ofen gibt und hinterher ein leckeres und gesundes Frühstück erhält. Meine Oatmeals Rezepte, insbesondere mein Bananenbrot Baked Oats, vereinfachen die morgendliche Zubereitung erheblich. Du sparst Zeit und bekommst dennoch ein nährstoffreiches und köstliches Frühstück, das perfekt zu einem energiegeladenen Start in den Tag passt.

Ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für mein Oatmeals Rezepte

Zutaten

Du bist bereit für Bananenbrot Baked Oats – fantastisch! Hier sind die Zutaten:

  • Reife Bananen (315g): Diese Zutat verleiht den Baked Oats ihre natürliche Süße und sorgt für eine cremige Konsistenz.
  • Haferflocken (200g): Haferflocken sind die Hauptzutat und liefern Ballaststoffe, die lange satt machen. Du kannst glutenfreie Haferflocken verwenden, wenn du Gluten vermeiden möchtest.
  • Leinsamen (20g): Leinsamen sind eine ausgezeichnete Quelle für Omega-3-Fettsäuren und geben den Baked Oats eine angenehme Textur. Du kannst Chiasamen als Alternative verwenden.
  • Zimt (2 TL): Zimt verleiht den Baked Oats ein warmes Aroma und fördert die Verdauung.
  • Salz (Prise): Eine Prise Salz hebt die Aromen hervor und bringt das Geschmacksprofil in Balance.
  • Vanille (1 TL): gemahlene Vanille verleiht den Baked Oats ein süßes und aromatisches Flair.
  • Backpulver (5g): Backpulver sorgt dafür, dass die Baked Oats schön aufgehen und luftig werden.
  • Crunchy Erdnussmus (60g): Erdnussmus gibt den Baked Oats eine herrliche Nussigkeit und eine zusätzliche Proteinquelle. Du kannst Mandelbutter oder Cashewbutter als Alternative verwenden.
  • Saft einer halben Zitrone: Zitronensaft bringt eine frische Note und einen luftigeren Teig.
  • Wasser (200ml): Du kannst auch Mandelmilch oder Hafermilch verwenden.

Schritte

  • Heize deinen Ofen auf 180°C (Umluft) vor.
  • Lege eine Backform (ca. 10×20 cm) mit Backpapier aus.
  • Gebe die 3 reifenen Bananen, 200g Haferflocken, 20g  Leinsamen, 2 TL Zimt, eine Prise Salz, 1 TL Vanille, 5g Backpulver, 60g Erdnussmus und den Saft einer halben Zitrone mit 200ml Wasser in einen Mixer.
  • Mixe alle Zutaten in deinem Mixer zu einem gleichmäßigen Teig. Achte darauf, dass keine großen Klumpen mehr vorhanden sind und der Teig schön cremig ist.
  • Gieße den Teig aus dem Mixer gleichmäßig in die vorbereitete Backform.
  • Hebe 60g zuckerfreie Schokodrops unter.
  • Halbiere eine weitere Banane und verteile die beiden Hälften auf dem Teig
  • Bestreue die Bananenscheiben mit etwas zusätzlichem Zimt und optional Erythrit für eine süße Note.
  • Stelle die Backform in den vorgeheizten Ofen und backe die Bananenbrot Baked Oats für etwa 40 Minuten oder bis sie goldbraun und fest sind.
  • Nach dem Backen lasse die Bananenbrot Baked Oats in der Form abkühlen, bevor du sie in Stücke schneidest.

Allergen-Hinweis für: veganes Chili

  • proteinreich
  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Schnell zubereitet
  • Vollwertig
  • Lecker
  • ballastoffhaltig
  • ölfrei
  • glutenfrei
  • meal prep tauglich

Du bist auf den Geschmack gekommen und hast Lust auf meine Oatmeals Rezepte? Dann wünsche ich dir viel Spaß und teil noch weitere Baked Oatmeal Ideen mit dir auf likegian.de

Wie wäre es z.b mit Blaubeere Baked Oats?

Oder hast du Lust auf schokolade Overnight Oats?

Wenn Du meine Rezepte ausprobiert hast, würde ich mich riesig über deine Meinung freuen! Teile gerne deine Erfahrunge mit mir und hinterlasse eine Sterne-Bewertung oder einen Kommentar. Vergesst nicht, mich auf Instagram zu markieren, damit ich eure fantastischen Kreationen bewundern kann.

fertig-gebackene-Baked-Oats, Oatmeals Rezepte
Drucken Pin
No ratings yet

Oatmeals Rezepte im Bananenbrot Style

leckeres & gesundes Baked Oat Rezept
Gericht Baked Oats, Frühstück, gesunde Gerichte, Schnelles Gericht, Snacks
Küche Amerikanisch, deutsch, einfach, schnelle Küche, vegan, vegetarisch
Keyword Baked Oats, Bananenbrot Oats, gesunde Rezepte, Oatmeals Rezepte, Schnelle Rezepte
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Backzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Portionen 3
Kalorien 570.39kcal

Kochutensilien

  • 1 Backform 10x20 cm
  • 1 Hochleistungsmixer

Zutaten

  • 315 g reife Bananen 3 Stück
  • 200 g Haferflocken
  • 20 g Leinsamen
  • 2 TL Zimt
  • eine prise Salz
  • 1 TL Vanille
  • 60 g Erdnussmus
  • Saft einer halben Zitrone
  • 200 ml Wasser
  • 60 g zuckerfreie Schokodrops

Anleitungen

  • Gebe ganz unkompliziert alle Zutaten außer den Schokodrops in einen Mixer und verarbeite die Zutaten zu einem glatten Teig.
  • Die Backform mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen.
  • Die Schokodrops unterheben und mit Bananen & mehr Schokodrops garnieren.
  • Die Bananen nun mit etwas Erythrit oder Zimt bestreuen und anschließend im Ofen für 40 Minuten backen.
  • Hinterher abkühlen lassen und genießen.

Notizen

Viel Spaß mit diesem Rezept 🙂 Lass es dir schmecken. 
Wenn du Lust auf weitere Oatmeals Rezepte hast, schaue dich gerne auf meinem Blog um.

Nährwerte

Calories: 570.39kcal | Carbohydrates: 88.9g | Protein: 15.69g | Fat: 23.45g | Saturated Fat: 6.7g | Polyunsaturated Fat: 5.98g | Monounsaturated Fat: 6.94g | Sodium: 92.95mg | Potassium: 844.74mg | Fiber: 12.6g | Sugar: 15.73g | Vitamin A: 69.17IU | Vitamin C: 9.2mg | Calcium: 87.72mg | Iron: 3.89mg

Mehr Rezepte

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0 0 votes
Article Rating
0
Would love your thoughts, please comment.x